Skip to main content

au language center overview 

Die Sprache ist ein wichtiger Schlüssel, um über die Kulturen anderer Länder und ihre wissenschaftlichen Errungenschaften zu lernen. Darum hat die Al-Andalus-Universität auf der Grundlage der strategischen Ausrichtung der Universität ein Sprachzentrum mit dem Ziel eingerichtet, die Fremdsprachen im Allgemeinen und Englisch im Besonderen zu verbessern. Dies steht im Einklang mit dem Erreichen der Ziele der Universität, wie zum Beispiel der Einrichtung von modernen medizinischen Zentren, die Englisch benötigen. Diese medizinischen Zentren umfassen unter andrem das Protonentherapiezentrum, das Zentrum für immunologische Medikamente, das Zentrum für medizinische Pflanzen und das Stammzellzentrum.

Das Sprachenzentrum ist eine der unabhängigen Lehreinheiten der Al-Andalus-Universität und ist administrativ mit dem Universitätspräsidenten verbunden. Das Sprachenzentrum ist verantwortlich für den Unterricht der fünf Fremdsprachen, welche die Universität anerkennt: Englisch, Deutsch, Russisch, Französisch und Persisch.